Shoepassion

No. 602 - Schwarz

CHF 419.00

Shoepassion

No. 601 - Dunkelbraun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 610 - Schwarz

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6612 - Dunkelbraun

CHF 469.00

Shoepassion

No. 613 - Dunkelbraun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6615 - Grau

CHF 479.00

Shoepassion

No. 6614 - Brandy

CHF 479.00

Shoepassion

No. 6610 - Schwarz

CHF 469.00

Shoepassion

No. 614 - Schwarz

CHF 419.00

Shoepassion

No. 608 - Dunkelbraun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 612 - Schwarz

CHF 439.00

Shoepassion

No. 6611 - Cognac

CHF 419.00

Shoepassion

No. 656 - Coffee Brown

CHF 419.00

Shoepassion

No. 607 - Braun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 654 - Rotbraun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 639 - Dunkelgrau

CHF 419.00

Shoepassion

No. 648 - Dunkelbraun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6616 - Dunkelbraun

CHF 479.00

Shoepassion

No. 611 - Rotbraun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6625 - Braun

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6617 - Brandy

CHF 479.00

Shoepassion

No. 6619 - Coffee Brown

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6625 - Schwarz

CHF 419.00

Shoepassion

No. 6618 - Grau

CHF 479.00

Heinrich Dinkelacker

Milano Plain J - Schwarz

CHF 775.00

Heinrich Dinkelacker

Milano Plain V - Espresso

CHF 775.00

Heinrich Dinkelacker

Milano Plain V - Grau

CHF 775.00

Heinrich Dinkelacker

Luzern Plain H - Mocca

CHF 775.00

Heinrich Dinkelacker

Milano Plain AC - Dunkelbraun

CHF 775.00

Henry Stevens

William GB - Navy

CHF 289.00

Henry Stevens

William GB - Brown

CHF 289.00

Vagabond

Parker - Mud

CHF 119.00

Vagabond

James - Grau

CHF 149.00

Henry Stevens

Murray GB - Dunkelbraun

CHF 329.00

Henry Stevens

Murray GB - Dunkelbraun

CHF 339.00

Henry Stevens

Murray GB - Rotbraun

CHF 329.00

Shoepassion

No. 6626 - Schwarz

CHF 419.00

Henry Stevens

Murray GB - Schwarz

CHF 339.00

Shoepassion

No. 6626 - Braun

CHF 419.00

Desert Boots – nicht nur für die Wüste

Desert Boots haben ihren Ursprung zwar im zweiten Weltkrieg und wurden im Nordafrikaeinsatz der amerikanischen Alliierten getragen, wurden aber erst danach zum absoluten Klassiker unter den jüngeren Stiefeln. Erst 1966 wurden die Desert Boots auch in Europa gefertigt und vertrieben.

Desert Boots für Leichtigkeit und Luftigkeit

Die Desert Boots waren gerade auf Grund ihrer Beschaffenheit sehr beliebt bei den amerikanischen Soldaten. Die Luftigkeit und Leichtigkeit des Rauhlederschaftes, der selbstverständlich trotzdem keinen Sand durchließ, führte zu großer Beliebtheit.

Desert Boots für freizeitliche Aktivitäten

Die Desert Boots gelten als leichte Schönwetterschuhe und sind bei allen Alters und Besitzklassen sehr beliebt. Aufgrund seines recht unspektakulären Aussehens eignet sich dieser Halbstiefel ausgezeichnet zur Kombination mit nahezu jeder sommerlichen Freizeitbekleidung. Allerdings sollten Sie vorsichtig sein, was den Gebrauch außerhalb der Stadt oder auf rutschigem Untergrund betrifft, da diese Leather Boots durch ihre recht weiche Sohle nur bedingt Halt bieten.

NoneNone